Ilseng paths in winter

Über

Ein Wanderparadies par excellence

Ilseng IL und der Tourismusverbund Hamar og Hedemarken Turistforening (HHT) wurden 2019 im Rahmen des „Turskiltprosjektet“ für die besten Wanderwege ausgezeichnet. Stilkonferansen empfiehlt Ilsengstiene als vorbildlich markierten Wanderweg. – „Wir suchten nach einem Wanderweg, der alle Vorzüge anbietet, die man erwartet. Er sollte aber ebenso ein gutes Beispiel dafür sein, wie lokale Ressourcen genutzt werden, sodass möglichst viele Besucher davon profitieren“, erläuterte Lasse Heimdal, der Vorsitzender der Jury von Norsk Friluftsliv beim Preisverleih.

Ilsengstiene ist ein 25 km langes Netz ausgeschilderter Wanderwege um die Stadt Ilseng in der Gemeinde Stange. Der Hauptweg ist 10 km lang und beginnt am Stadion Idrettsparken in Ilseng. Unterwegs entdecken Sie Wälder, offene Kulturlandschaften, Ziehwege, Flüsse und wunderschöne Brücken.

Die Wanderwege gehen auf die Zusammenarbeit von 20 Landbesitzern, Ilseng IL und Hamar og Hedemarken Turistforening zurück. 

Parkmöglichkeit am Stadion Idrettsparken oder an der Westseite des Gefängnisses Ilseng (Traktorweg in Richtung Wald). Die Anfahrt ist auch mit der Røros-Linie möglich, steigen Sie am Bahnhof Ilseng aus und folgen Sie der Beschilderung nach Nordosten zum Gressbane/Ilseng-Gefängnis.

Svartelva – der schwarze Fluss

Er war einst die treibende Kraft hinter Aadals Brug, Klevfos und für insgesamt 15 Mühlen. Svartelva schlängelt sich gemächlich durch Ilseng, bis drei weitere Flüsse auf ihn treffen: Starelva, Fura und Lageråa. Starelva verläuft durch das Feuchtgebiet Starene, das ein wichtiger Rastplatz für Zugvögel ist. BirdLife Norge (NOF) errichtete hier die Feldstation Starene, wobei es sich um die wichtigste Beringungsstation des Landes handelt. Hier hat man zwischen 165 und 170 verschiedene Vogelarten gezählt. Besonders im Frühjahr ist die Vogelbeobachtung in Starene zu empfehlen.

https://www.ut.no/tur/2.6741/

Karte

Ilsensgstiene

Wanderwege

2344, Ilseng

In der Nähe

  1. Løten – Geburtsort von Edvard Munch

    2.69 Meilen Entfernung in
  2. Das Museum befindet sich in einer stillgelegten Cellulose- und Papierfabrik. Man kann…

    2.69 Meilen Entfernung in
  3. Vogelschutzgebiet in Hamar

    3.71 Meilen Entfernung in
  1. Achteckige Steinkirche von 1810

    3.71 Meilen Entfernung in
  2. Faszinierende Migrationsgeschichte

    3.95 Meilen Entfernung in
  3. Taufe von Edvard Munch

    4.43 Meilen Entfernung in
  4. Für entscheidende Momente

    4.59 Meilen Entfernung in
  5. 4.79 Meilen Entfernung in
  6. Norwegische und internationale Kunst in historischer Umgebung

    5.3 Meilen Entfernung in
  7. Kunst- und Kulturkonzept in modernen Räumlichkeiten

    5.37 Meilen Entfernung in
  8. Im Brennpunkt: Kulturdenkmal

    5.38 Meilen Entfernung in
  9. Südländisches Flair in Hamar

    5.56 Meilen Entfernung in
  10. Norwegens größter internationaler Opernstar

    5.62 Meilen Entfernung in
  11. One of Norway's largest medieval museums providing an insight into our history from the…

    5.65 Meilen Entfernung in
  12. Langkirche seit 1866

    5.66 Meilen Entfernung in
  13. Überwältigende Aussicht auf den Mjøsa

    5.68 Meilen Entfernung in
Previous Next

Nicht versäumen!

Nicht versäumen!

Nicht versäumen!

Nicht versäumen!

Nicht versäumen!

Nicht versäumen!